Motor Volkswagen BSF

Der 1,6-Liter-8-Ventil-BSF-Motor von Volkswagen wurde von 2005 bis 2015 produziert und in Modifikationen für Schwellenländer in viele VAG-Modelle eingebaut. Dieser Motor unterscheidet sich vom ähnlichen BSE durch ein geringeres Verdichtungsverhältnis und eine Umweltklasse.

Die EA113-1.6-Serie umfasst: AEH, AHL, AKL, ALZ, ANA, APF, ARM, AVU, BFQ, BGU, BSE, BSF.

Spezifikationen

Produktionsjahre 2005-2015
Verschiebung, cm³ 1595
Kraftstoffsystem injektor
Leistung, PS 102
Drehmomentabgabe, Nm 148
Zylinderblock aluminium R4
Kopf blockieren aluminium 8v
Zylinderbohrung, mm 81
Kolbenhub, mm 77.4
Komprimierungsverhältnis 10.3
Funktionen SOHC
Hydraulische heber ja
Timing-Antrieb gürtel
Phasenregler nein
Turboaufladung nein
Empfohlenes motoröl 5W-30
Motorölkapazität, liter 4.5
Kraftstofftyp benzin
Euro-normen EURO 2
Kraftstoffverbrauch, L/100 km (für VW Passat B6 2008)
– stadt
— autobahn
– kombiniert
10.5
6.0
7.6
Motorlebensdauer, km ~350 000

Der Motor wurde eingebaut auf:

  • Audi A3 2 (8P) in den Jahren 2005–2013;
  • Seat Altea 1 (5P) in den Jahren 2005–2013;
  • Seat Leon 2 (1P) in den Jahren 2005–2011;
  • Seat Toledo 3 (5P) in den Jahren 2005–2009;
  • Skoda Octavia 2 (1Z) in den Jahren 2005–2013;
  • Volkswagen Caddy 3 (2K) in den Jahren 2005–2015;
  • Volkswagen Golf 5 (1K) in den Jahren 2005–2009; Golf 6 (5K) in den Jahren 2008–2013;
  • Volkswagen Jetta 5 (1K) in den Jahren 2005–2010;
  • Volkswagen Passat B6 (3C) in den Jahren 2005–2010;
  • Volkswagen Touran 1 (1T) in den Jahren 2005 – 2010.

Nachteile des VW BSF-Motors

  • Dies ist ein einfacher und zuverlässiger Motor, der den Besitzern keine großen Probleme bereitet.
  • Der Grund für die schwankende Motordrehzahl ist ein verstopftes Kraftstoffpumpennetz und Luftlecks.
  • Auch Risse in der Zündspule und Oxidation ihrer Kontakte sind hier häufig zu finden.
  • Überwachen Sie sorgfältig den Zustand des Zahnriemens, denn wenn dieser reißt, verbiegen sich die Ventile.
  • Bei langen Fahrten verbraucht der Motor aufgrund des Verschleißes von Ringen und Kappen häufig Öl.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top