Motor Fiat 198A4000

Der 1,4-Liter-Fiat 198A4000- oder 1,4-T-Jet-Motor wurde von 2007 bis 2020 vom Unternehmen montiert und in Modelle des italienischen Konzerns wie Bravo, Linea, Doblo und Grande Punto eingebaut. Dieser Turbomotor ist auch häufig unter der Haube von Lancia Delta, Alfa Romeo MiTo und Giulietta zu finden.

FIRE-Motoren: 187A1000, 169A4000, 176A8000, 188A4000, 188A5000, 199A6000, 350A1000, 198A1000, 198A4000, 955A6000, 955A2000.

Spezifikationen

Produktionsjahre 2007-2020
Verschiebung, cm³ 1368
Kraftstoffsystem verteilte Injektion
Leistung, PS 120
Drehmomentabgabe, Nm 206
Zylinderblock gusseisen R4
Kopf blockieren aluminium 16v
Zylinderbohrung, mm 72
Kolbenhub, mm 84
Komprimierungsverhältnis 9.8
Funktionen DOHC, intercooler
Hydraulische heber ja
Timing-Antrieb gürtel
Phasenregler nein
Turboaufladung IHI RHF3 VL37
Empfohlenes motoröl 5W-40
Motorölkapazität, liter 2.9
Kraftstofftyp benzin
Euro-normen EURO 4/5
Kraftstoffverbrauch, L/100 km (für Fiat Linea 2009)
– stadt
— autobahn
– kombiniert
9.2
5.2
6.7
Motorlebensdauer, km ~250 000
Gewicht, kg 125

Der Motor wurde eingebaut auf:

  • Alfa Romeo MiTo I (Typ 955) in den Jahren 2008 – 2009;
  • Alfa Romeo Giulietta I (Typ 940) in den Jahren 2010 – 2020;
  • Fiat Bravo II (198) in den Jahren 2007–2014;
  • Fiat Doblo II (263) in den Jahren 2010–2020;
  • Fiat Grande Punto I (199) in den Jahren 2007–2009;
  • Fiat Linea I (323) in den Jahren 2007–2018;
  • Lancia Delta III (844) in den Jahren 2008 – 2014.

Nachteile des Fiat 198A4000-Motors

  • Der Motor als Ganzes ist zuverlässig, hat eine lange Lebensdauer, macht sich aber regelmäßig Sorgen um Kleinigkeiten;
  • Fehler des Kraftstoffdruckreglers oder verstopfter Filter, was zu Startproblemen führt;
  • Wenn die Ölabscheidermembran abgenutzt ist, tritt ein Schmiermittelverbrauch auf, der schnell ansteigt;
  • Bei hoher Laufleistung kann der heiße Teil der Turbine und des Abgaskrümmers reißen;
  • Die Gummimembran des Turbolader-Bypassventils platzt oft.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top