Motor Fiat 169A4000

Der 1,2-Liter-8-Ventil-Motor Fiat 169A4000 wird seit 2007 im Werk in Italien montiert und in so bekannte Modelle des Konzerns wie Panda, Punto, 500 und Lancia Ypsilon eingebaut. Dieses Aggregat wurde im Ford Ka der zweiten Generation unter dem Index FP4 oder Duratec 8V verbaut.

FIRE-Motoren: 187A1000, 169A4000, 176A8000, 188A4000, 188A5000, 199A6000, 350A1000, 198A1000, 198A4000, 955A6000, 955A2000.

Spezifikationen

Produktionsjahre seit 2007
Verschiebung, cm³ 1242
Kraftstoffsystem verteilte Injektion
Leistung, PS 69
Drehmomentabgabe, Nm 102
Zylinderblock gusseisen R4
Kopf blockieren aluminium 8v
Zylinderbohrung, mm 70.8
Kolbenhub, mm 78.9
Komprimierungsverhältnis 11.1
Funktionen SOHC
Hydraulische heber nein
Timing-Antrieb gürtel
Phasenregler ja
Turboaufladung nein
Empfohlenes motoröl 5W-40
Motorölkapazität, liter 2.8
Kraftstofftyp benzin
Euro-normen EURO 4/5
Kraftstoffverbrauch, L/100 km (für Fiat 500 2016)
– stadt
— autobahn
– kombiniert
5.6
4.1
5.1
Motorlebensdauer, km ~240 000
Gewicht, kg 85

Der Motor wurde eingebaut auf:

  • Fiat 500 II (312) seit 2007;
  • Fiat 500C II (312) seit 2009;
  • Fiat Panda II (169) in den Jahren 2010–2012; Panda III (319) seit 2011;
  • Fiat Grande Punto I (199) in den Jahren 2009–2012;
  • Fiat Punto IV (199) in den Jahren 2012–2018;
  • Ford Ka 2 (B420) in den Jahren 2008–2016;
  • Lancia Ypsilon I (843) in den Jahren 2010 – 2011; Ypsilon II (846) seit 2011.

Nachteile des Fiat 169A4000-Motors

  • Das Hauptproblem des Motors ist das schnelle Auftreten von Ringen und die daraus resultierende Ölverbrennung;
  • Bei den Motoren der ersten Baujahre wurde der Keil der Kurbelwellenriemenscheibe oft abgeschnitten und rutschte ab;
  • Dennoch schwanken die Drehzahlen oft aufgrund von Verschmutzungen am Drosselklappen- und Kraftstoffpumpengitter;
  • Eine bescheidene Ressource in diesem Motor ist der Anlasser, der Thermostat und seine Kissen;
  • Und vergessen Sie nicht, das Ventilspiel alle 50.000 km anzupassen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top