Motor GM LLT

Der 3,6-Liter-V6-Motor General Motors LLT wurde von 2007 bis 2017 in den USA und Kanada produziert und in den Frequenzweichen Cadillac CTS, STS sowie Chevrolet Traverse, Buick Enclave und GMC Acadia verbaut. Dieses Aggregat ist im Wesentlichen eine Modifikation des LY7-Motors mit Direkteinspritzung.

High Feature Engine-Familie: L3B, LP9, LF1, LFX, LFY, LGX, LLT, LY7.

Spezifikationen

Produktionsjahre 2007-2017
Verschiebung, cm³ 3564
Kraftstoffsystem Direkteinspritzung
Leistung, PS 280 – 315
Drehmomentabgabe, Nm 350 – 380
Zylinderblock aluminium V6
Kopf blockieren aluminium 24v
Zylinderbohrung, mm 94
Kolbenhub, mm 85.6
Komprimierungsverhältnis 11.3
Funktionen DOHC
Hydraulische heber ja
Timing-Antrieb kette
Phasenregler Dual VVT
Turboaufladung nein
Empfohlenes motoröl 5W-30
Motorölkapazität, liter 5.7
Kraftstofftyp benzin
Euro-normen EURO 4/5
Kraftstoffverbrauch, L/100 km (für Cadillac CTS 2010)
– stadt
— autobahn
– kombiniert
16.6
8.7
11.6
Motorlebensdauer, km ~280 000
Gewicht, kg 180

Der Motor wurde eingebaut auf:

  • Buick Enclave 1 (GMT967) in den Jahren 2008–2017;
  • Buick LaCrosse 2 (GMX353) in den Jahren 2009–2011;
  • Cadillac CTS II (GMX322) in den Jahren 2007–2011;
  • Cadillac STS I (GMX295) in den Jahren 2007–2011;
  • Chevrolet Camaro 5 (GMX521) in den Jahren 2009–2011;
  • Chevrolet Traverse 1 (GMT561) in den Jahren 2008–2017;
  • GMC Acadia 1 (GMT968) in den Jahren 2008–2016;
  • Saturn Outlook 1 (GMT966) in den Jahren 2008–2010.

Nachteile des GM LLT-Motors

  • Dies ist ein absolut zuverlässiger Motor, aber seine Steuerkette hat eine kleine Ressource;
  • Dies gilt insbesondere für die Einheiten der ersten Baujahre, deren Kette bis zu 100.000 km reichte;
  • Außerdem kann ein kapriziöses Direkteinspritzsystem eine Menge Ärger verursachen;
  • Wie alle Direkteinspritzmotoren ist es anfällig für Ventilablagerungen;
  • Überwachen Sie den Zustand des Kühlsystems: Kühler sind undicht, die Pumpe läuft nicht lange.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top