Motor Hyundai-Kia G3LC

Der Hyundai G3LC 1,0-Liter-3-Zylinder-Turbomotor oder 1,0 T-GDi wird seit 2015 montiert und ist in vielen Kompaktmodellen des koreanischen Konzerns wie i10, i20, i30, Kona und Kia Ceed verbaut. Basierend auf dieser Einheit wurden Smartstream G1.0T-Turbomotoren unter den Indizes G3LE und G3LF entwickelt.

Kappa R3-Familie: G3LA, G3LB, G3LC, G3LD, G3LE, G3LF.

Der Motor wurde eingebaut auf:

  • Hyundai i10 3 (AC3) seit 2019;
  • Hyundai i20 2 (GB) in den Jahren 2016–2020; i20 3 (BC3) seit 2020;
  • Hyundai i30 3 (PD) seit 2016;
  • Hyundai Kona 1 (OS) seit 2017;
  • Hyundai Venue 1 (QX) seit 2019;
  • Kia Ceed 2 (JD) in den Jahren 2015–2018; Ceed 3 (CD) seit 2018;
  • Kia Picanto 3 (JA) seit 2017;
  • Kia Rio 4 (YB) seit 2017;
  • Kia Sonet 1 (QY) seit 2020;
  • Kia Stonic 1 (YB) seit 2017.

Spezifikationen

Produktionsjahre seit 2015
Verschiebung, cm³ 998
Kraftstoffsystem Direkteinspritzung
Leistung, PS 100 – 120
Drehmomentabgabe, Nm 172
Zylinderblock aluminium R3
Kopf blockieren aluminium 12v
Zylinderbohrung, mm 71
Kolbenhub, mm 84
Komprimierungsverhältnis 10.0
Funktionen DOHC
Hydraulische heber ja
Timing-Antrieb kette
Phasenregler Dual CVVT
Turboaufladung Garrett NGT1038KLSZ
Empfohlenes motoröl 5W-30
Motorölkapazität, liter 3.9
Kraftstofftyp benzin
Euro-normen EURO 5/6
Kraftstoffverbrauch, L/100 km (für Hyundai i20 2018)
– stadt
— autobahn
– kombiniert
6.0
4.1
4.8
Motorlebensdauer, km ~220 000
Gewicht, kg 75.6 (ohne Anhänge)

Nachteile des Hyundai G3LC-Motors

  • Am häufigsten beschweren sie sich in Fachforen über den lauten Betrieb des Geräts und übermäßige Vibrationen;
  • Dieser Motor verträgt auch keine Überhitzung, Dichtungen bräunen und es treten starke Undichtigkeiten auf;
  • Für aktive Besitzer ist die Steuerkette gedehnt und muss sogar bis zu 100.000 km ausgetauscht werden;
  • Ungefähr im gleichen Lauf wird häufig ein Ölbrenner aufgrund des Auftretens von Ringen gefunden;
  • Zu den Schwächen zählen hier auch ein Adsorberventil und kurzlebige Motorlager.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top