Motor Hyundai-Kia G6DU

Der 3,5-Liter-V6-Motor Hyundai G6DU oder Smartstream G 3,5 MPi wird seit 2020 produziert und ist in so beliebten Konzernmodellen wie Santa Fe, Staria, Sorento und Carnival verbaut. In Korea erfreut sich die Gasversion dieses Motors namens Smartstream L 3.5 LPi großer Beliebtheit.

Lambda 3.5L-Familie: G6DC, G6DS, G6DU, G6DT, G6DV.

Der Motor wurde eingebaut auf:

  • Hyundai Santa Fe 4 (TM) seit 2020;
  • Hyundai Staria 1 (US4) seit 2021;
  • Kia Carnival 4 (KA4) seit 2020;
  • Kia K8 1 (GL3) seit 2021;
  • Kia Sorento 4 (MQ4) seit 2020.

Spezifikationen

Produktionsjahre seit 2020
Verschiebung, cm³ 3470
Kraftstoffsystem verteilte Injektion
Leistung, PS 250 – 272
Drehmomentabgabe, Nm 331
Zylinderblock aluminium V6
Kopf blockieren aluminium 24v
Zylinderbohrung, mm 92
Kolbenhub, mm 87
Komprimierungsverhältnis 10.6
Funktionen VIS
Hydraulische heber ja
Timing-Antrieb kette
Phasenregler Dual CVVT
Turboaufladung nein
Empfohlenes motoröl 5W-30
Motorölkapazität, liter 6.1
Kraftstofftyp benzin
Euro-normen EURO 5/6
Kraftstoffverbrauch, L/100 km (für Kia Carnival 2022)
– stadt
— autobahn
– kombiniert
14.6
7.8
10.3
Motorlebensdauer, km ~300 000
Gewicht, kg 202 (mit Anhängen)

Nachteile des Hyundai G6DU-Motors

  • Während er in Fachforen gelobt wird, unter anderem für seinen moderaten Kraftstoffverbrauch;
  • Die Hauptsache ist, das Kühlsystem zu überwachen, Aluminiumeinheiten haben Angst vor Überhitzung;
  • Immer noch am Ölverbrauch interessiert, da dies das Hauptproblem der Motoren dieser Baureihe ist;
  • Endlich sind Hydrostößel erschienen und eine Einstellung des Ventilspiels ist nicht erforderlich.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top