Motor Hyundai-Kia G6DF

Der 3,3-Liter-V6-Motor Hyundai G6DF wurde von 2012 bis 2020 in Korea und den USA hergestellt und in Modellen mit Front- und Allradantrieb wie dem Sorento, Santa Fe und Grand Santa Fe verbaut. Außerdem befindet sich dieses Aggregat unter der Motorhaube der Cadenza-Limousine oder des Carnival-Minivans.

Lambda 3.3L-Familie: G6DB, G6DF, G6DH, G6DM, G6DP.

Der Motor wurde eingebaut auf:

  • Hyundai Grand Santa Fe 1 (NC) in den Jahren 2013–2020;
  • Hyundai Santa Fe 3 (DM) in den Jahren 2012–2018;
  • Kia Cadenza 2 (YG) in den Jahren 2016–2019;
  • Kia Carnival 3 (YP) in den Jahren 2014–2020;
  • Kia Sorento 3 (UM) in den Jahren 2014–2020.

Spezifikationen

Produktionsjahre 2012-2020
Verschiebung, cm³ 3342
Kraftstoffsystem verteilte Injektion
Leistung, PS 270 (In einigen Märkten war die Leistung auf 249 PS begrenzt)
Drehmomentabgabe, Nm 318
Zylinderblock aluminium V6
Kopf blockieren aluminium 24v
Zylinderbohrung, mm 92
Kolbenhub, mm 83.8
Komprimierungsverhältnis 10.4
Funktionen VIS
Hydraulische heber nein
Timing-Antrieb kette
Phasenregler Dual CVVT
Turboaufladung nein
Empfohlenes motoröl 5W-30
Motorölkapazität, liter 6.5
Kraftstofftyp benzin
Euro-normen EURO 5
Kraftstoffverbrauch, L/100 km (für Kia Sorento Prime 2015)
– stadt
— autobahn
– kombiniert
14.4
8.3
10.5
Motorlebensdauer, km ~350 000
Gewicht, kg 212 (mit Anhängen)

Nachteile des Hyundai G6DF-Motors

  • Der Großteil der Beschwerden in Fachforen bezieht sich auf einen hohen Kraftstoff- oder Ölverbrauch.
  • Der Hauptgrund für die Ölverbrennung ist hier das schnelle Auftreten von Ölabstreifringen.
  • Dies ist ein Aluminiumgerät und es besteht die Gefahr einer Überhitzung. Achten Sie daher auf das Kühlsystem.
  • In den ersten Jahren gab es viele Beschwerden über die Zeitsteuerung und insbesondere über den hydraulischen Spanner.
  • Hier gibt es keine Hydrostößel und das Ventilspiel muss regelmäßig angepasst werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top