Motor Volvo D16A520

Engine Volvo D16A520

Die Volvo D16A 520-Motoren nutzen fortschrittliche Technologien (neues Design des Turboladers, Wärmetauscher), die es den Einheiten ermöglichen, weniger Motoröl und Kraftstoff zu verbrauchen und den Zeit- und Geldaufwand für die Wartung zu reduzieren. Die hochpräzise Steuerung des Verbrennungsprozesses, des Luftstroms und des Einspritzalgorithmus sorgt für eine höhere Kraftstoffeffizienz.

Der 6-Zylinder-Reihendieselmotor D16A520 mit Direkteinspritzung und Wasserkühlung begann im August 1993 mit der Produktion. Diese Einheiten wurden in gewerbliche Schwertransportfahrzeuge eingebaut. Motorleistung mit einem Volumen von 16122 ccm. beträgt 520 PS, also 50 PS. größer als sein Vorgänger. Der D16A520 verfügt über einen zuverlässigen und langlebigen Zylinderblock, eine obenliegende Nockenwelle und ein Einspritzsystem. Es gibt vier Ventile pro Zylinder, also insgesamt 24 Ventile.

Spezifikationen

Hersteller Volvo
Auch genannt D16A520
Konfiguration inline, diesel
Anzahl der zylinder 6
Klappe 24
Kolbenhub, mm 165
Zylinderbohrung, mm 144
Verschiebung, cm³ 16122
Leistung, PS 520
Drehmomentabgabe, Nm / rpm 2400
Euro-normen Euro 2

D16A520Gegenüber seinem Vorgänger verfügt der D16A 520 über folgende Neuerungen:

  • optimierter Zylinderblock mit optimaler Lastverteilung ohne unnötige Gewichtung;
  • austauschbare nasse Zylinderlaufbuchsen;
  • Kolbenkühlsystem;
  • konische Pleuel, um das Risiko einer Kolbenbeschädigung zu verringern;
  • Induktionshärten des Zapfens der Haupt- und Pleuellager der Kurbelwelle;
  • Nitrieren der Zahnradoberflächen der Nockenwellenräder für eine lange Lebensdauer;
  • Kompressionskolbenringe zur Reduzierung des Motorölverlusts;
  • Schwingungsdämpfer der Kurbelwelle, viskoser Typ;
  • austauschbare Ventilsitze und Führungen;
  • obere Nockenwelle.

Volvo D16A520Kühlsystem:

  • Effiziente Kühlung mit intelligenter Steuerung des Kühlmittelflusses;
  • Thermostat mit minimalem Wasserwiderstand.

Turboaufladung:

  • hocheffizienter und zuverlässiger Turbolader;
  • zusätzlicher Ölfilter für die Turbolader-Schmierleitung.

Erläuterung der Markierung D16A520

D Kraftstoff – Diesel
16 Zylindervolumen, l.
A Engine-Generierung
520 Motorleistung – 520 PS

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top