Motor Volvo D13C420

Engine Volvo D13C420

Der D13C420-Motor ist ein 12,8-Liter-6-Zylinder-Reihendieselmotor mit obenliegender Nockenwelle, 4 Ventilen pro Zylinder und Pumpe-Düse-Einspritzdüsen. Einer der Vorteile dieses Motors ist die Einhaltung der EU-Anforderungen an die Abgasemissionsstufe Euro 5. D13C420 ist für den Transport schwerer Lasten über große Entfernungen und für Baumaschinen bestimmt.

Robuste und zuverlässige Motorkonstruktion mit obenliegender Nockenwelle, 4 Ventilen pro Zylinder und elektronischer Kraftstoffeinspritzung. Das Design sorgt für gute Fahreigenschaften, hohe Effizienz und niedrigen Kraftstoffverbrauch.

Spezifikationen

Motortyp diesel
Produktionsjahre 01/2009
Leistungsabgabe 309 kW / 420 hp bei 1400-1900 rpm
Verschiebung, l 12,8
Anzahl der zylinder 6
Klappe 24
Maximale Drehmomentabgabe 2100 Nm / 1000-1400 rpm
Komprimierungsverhältnis 17.8:1
Zylinderbohrung 131 mm
Kolbenhub 158 mm
Kraftstofftyp diesel
Trockengewicht ~1121 kg
Euro-normen Euro 5

Neben der Optimierung des Verbrennungsprozesses werden die Abgase mithilfe der SCR-Technologie (Selective Catalytic Reduction) gereinigt. Bevor die Abgase in den SCR-Katalysator gelangen, wird AdBlue in das Abgas eingespritzt, das mit Stickoxiden reagiert und so die Emissionen deutlich reduziert. Dank dieses Systems ist der D13C420 nach der Abgasnorm Euro 5 zugelassen.

Der Motor erfüllt auch die Geräuschnormen. Dies wird dadurch erreicht, dass Kurbelwelle und Nockenwelle mit hydraulischen Schwingungsdämpfern ausgestattet sind, um Geräusche und Vibrationen zu minimieren. Für eine noch höhere Geräuschdämpfung bei niedrigen Motordrehzahlen wird außerdem eine geringe Kraftstoffeinspritzmenge verwendet, die vor der Einspritzung des Hauptanteils erzeugt wird.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top