Motor Scania DS14

Engine DS14

Als Scania 1969 seinen neuen 350 PS starken V8-Motor vorstellte, wurde er sofort zum stärksten Diesel-Lkw-Motor Europas gekürt. Und dieser Ruf ist ihm seit vielen Jahren erhalten geblieben. Das Konzept dieses Motors geht von einem leistungsstarken und dennoch kompakten Einbau aus: einem V8-Motor mit einem Sturz von 90 Grad und einem Hubraum von 14,2 Litern.

Der DS 14 verfügt seit seiner Markteinführung über einen Turbolader. Dieser Motor mit seinen V-förmigen Abdeckungen an den einzelnen Zylinderköpfen unterschied sich sogar optisch. Scania DS14-Motoren bieten maximales Drehmoment über einen weiten Drehzahlbereich und ihre kombinierte Leistung ermöglicht den Einsatz unter höchsten Belastungen.

Spezifikationen

Hersteller Scania
Auch genannt DS 14
Produktionsjahre 1969
Motortyp Dieselmotor 4-Takt, Einspritzung, Flüssigkeitskühlung
Anzahl der zylinder 8
Kolbenhub, mm 140
Zylinderbohrung, mm 127
Verschiebung, cm³ 14190
Leistung, PS 350-388
Drehmomentabgabe, Nm / rpm 2030-2300
Euro-normen Euro 2

Scania DS14Das Konstruktionsmerkmal dieser Motoren besteht darin, dass die Zylinderköpfe getrennt voneinander angeordnet sind und der Zylinderblock selbst über austauschbare Laufbuchsen verfügt, was die Reparatur dieser Geräte erheblich vereinfacht. Die maximale Leistung wird bei einer Drehzahl von 1900 U/min erreicht.

Die legendären 14-Liter-V8-Motoren von Scania haben im Laufe der Serienproduktion erhebliche Veränderungen erfahren. Die Festigkeit und Zuverlässigkeit der Einheiten wurde erhöht, ein modernes Kraftstoffeinspritzsystem, das eine Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs und der Emissionen ermöglicht, sowie viele andere Technologien wurden eingesetzt.

Die hohe Leistung der Scania DS 14-Motoren ist ideal für verschiedene Arten des Spezialtransports besonders schwerer Lasten sowie für den Transport von Gütern über große Entfernungen.

Erläuterung der DS 14-Kennzeichnung

DS Turbomotor (alte Bezeichnung)
14 Arbeitsvolumen in Kubikdezimetern

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top