Motor YaMZ-651

Der YaMZ-651-Motor ist ein 6-Zylinder-4-Takt-Dieselmotor mit Reihenanordnung der Zylinder, einem Flüssigkeitskühlsystem, Turboaufladung und Ladeluftkühlung in einem Luft-Luft-Wärmetauscher, eingebaut in ein Fahrzeug (ohne ein AGR-System).

Hinsichtlich der Schadstoffemissionen entspricht es der Umweltklasse 4 für Straßenmaschinen – UN-Verordnung Nr. 49-05C (Stufe B1 mit EOBD-System), Nr. 24-03 – Euro-4.

Um das Umweltniveau Euro-5 zu erreichen, wurden das im Fahrzeug verbaute SCR-System und der PM-CAT-Katalysator eingesetzt. Das batteriebetriebene Kraftstoffsystem (ECRS) von R. Bosch.

Spezifikationen

Zylinderbohrung, mm 123
Kolbenhub, mm 156
Verschiebung, cm³ 11,12
Leistungsabgabe, kW (hp) 303 (412)
Maximale Drehmomentabgabe, Nm (kgf·m) 1911 (195) bei 1200-1400 rpm
Komprimierungsverhältnis 16,4
Schussbefehl 1 – 5 – 3 – 6 – 2 – 4
Spezifischer Kraftstoffverbrauch 193 Gramm/kW·Stunde (142 Gramm/HP·Stunde)
Motorlebensdauer, tausend km 1000
Abmessungen, mm (LxBxH) 1286 / 935 / 1126
Gewicht, kg 1030
Euro-Normen (UN-Regeln) № 49-05C (B1, EOBD) – euro-4

Layout der YMZ-651-Knoten

Linke Seite

  1. Servolenkungspumpe;
  2. Öldrucksensor;
  3. Drehzahlsensor der Kraftstoffpumpenwelle;
  4. Kraftstoffpumpe;
  5. -Generator;
  6. Lufterhitzer;
  7. Pneumatikventil zur Motorbremsklappensteuerung;
  8. Aktivierungsrelais des Lufterhitzers;
  9. Öleinfüllstutzen;
  10. Hochdruck-Kraftstoffleitungen;
  11. Zentrifugalölfilter;
  12. Ladeluftdruck- und Temperatursensor;
  13. Starter;
  14. Kurbelwellendrehzahlsensor;
  15. Kraftstoffdruck- und Temperatursensor;
  16. Kraftstofffeinfilter;
  17. Ölwanne;
  18. Typenschild;
  19. Kraftstoffverteiler;
  20. elektronische Steuereinheit.

Vorderansicht

  1. Kühlmitteltemperatursensor;
  2. Visko-Lüfterkupplung;
  3. Ladelufttemperatursensor;
  4. Drehschwingungsdämpfer.

Rechte Seite

  1. Motorbremsklappe;
  2. AGR-Dämpfer;
  3. Pneumatikzylinder zur AGR-Ventilsteuerung;
  4. Turbolader;
  5. Pneumatikventil zur Steuerung des AGR-Systems;
  6. pneumatischer Kompressor;
  7. Vollstrom-Ölfilter;
  8. Pneumatikzylinder zur Motorbremsklappensteuerung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top