Motor Scania DSC14

Scania DSC14

Scania DSC14 ist ein 14,2-Liter-V8-Motor. Motoren dieser Baureihe liefen erstmals 1969 vom Band und haben bis heute viele Veränderungen erfahren. Für die Produktion der Scania DSC14-Motoren werden hochfeste Materialien verwendet, die Aggregate sind mit einem modernen Kraftstoffeinspritzsystem ausgestattet, das den Kraftstoffverbrauch senkt und die Umweltfreundlichkeit erhöht.

Moderne Versionen des Scania DSC14 verfügen über hervorragende technische Eigenschaften, die den Einsatz des Motors unter allen, auch unter schwierigsten Bedingungen ermöglichen. Die Motoren sind in der Lage, schwere Lasten auf schlechten Straßen zu bewältigen. Eine Besonderheit des DSC14 sind die separaten Zylinderköpfe. Erwähnenswert sind auch die austauschbaren Laufbuchsen im Zylinderblock. All dies trägt dazu bei, den Reparaturprozess zu erleichtern.

Spezifikationen

Auch genannt DSC 14
Verschiebung, cm³ 14181
Leistungsabgabe 309-331 kW / 420-450 hp bei 1900 rpm
Kraftstofftyp diesel
Konfiguration V
Anzahl der zylinder 8
Klappe 16
Zylinderbohrung 127 mm
Kolbenhub 140 mm
Komprimierungsverhältnis 16:1
Typ des Steuerantriebs OHV
Hauptlager 5

Engine Scania DSC14Der rationelle Kraftstoffverbrauch ist auf das moderne Kraftstoffeinspritzsystem zurückzuführen. Dieses System versorgt die Zylinder nicht nur mit der erforderlichen Kraftstoffmenge und verbraucht nicht zu viel, sondern gewährleistet auch die Umweltsicherheit. DSC14-Motoren entsprechen der Umweltnorm Euro 2. Aufgrund ihrer hervorragenden technischen Leistung, Wirtschaftlichkeit und Leistung zählen diese Motoren zu den Besten in ihrem Segment. Ein zusätzlicher Pluspunkt ist die einfache Wartung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top