Motor MAN D2876

MAN D2876

Die Motoren der Baureihe MAN D 2876 bieten herausragende Leistung. Hohe Zugkraft auch bei niedrigen Geschwindigkeiten, hoher Wirkungsgrad durch geringen Kraftstoffverbrauch. Kraftvolle Beschleunigung und schnelle Reaktion auf Befehle, niedrige Betriebskosten und lange Lebensdauer, hohe Effizienz bei geringem Gewicht, kompakte Bauweise, weltweites Servicenetz mit schneller Ersatzteillieferung.

Sechszylinder-24-Ventil-Turbodiesel mit 12,8 Litern Hubraum leisten 460 PS und entwickeln ein Drehmoment von 2100 Nm bei 900 U/min. Die Motoren verwenden weiterhin die traditionelle elektronisch gesteuerte Reihen-Hochdruck-Kraftstoffpumpe (STP). Um den Motor auf die Umweltnorm Euro 3 zu bringen, rüsteten die Ingenieure des Unternehmens den Motor statt der Verwendung von Pumpe-Düse-Einspritzdüsen oder anderen Kraftstoffsystemen einfach mit einem Abgasrückführungssystem aus. Aus dem Abgaskrümmer wird ein Teil der Gase in den Wärmetauscher geleitet, dort auf 200 °C abgekühlt und dann wieder dem Ansaugkrümmer zugeführt, wo sie sich mit der in den Motor eintretenden Frischluft vermischen. Mit dieser Lösung lässt sich der Gehalt an Stickoxiden in den Abgasen um 30 % reduzieren.

Spezifikationen

Werksmarkierungen D 2876 LF 12
Leistungsabgabe 353 kW / 480 hp
Verschiebung 12816 cc
Anzahl der zylinder 6
Klappe 24
Hersteller MAN
Drehmomentabgabe 2300 Nm / 1000 rpm
Zylinderbohrung 128 mm
Kolbenhub 166 mm
Hauptlager 7
Leistungsindex 37 PS pro Liter (1000 ccm) Hubraum

MAN D2876Im Leerlauf (ca. 600 U/min) kühlt der Dieselmotor konstruktionsbedingt schnell ab. Ohne die autonome Heizung in der Kabine wird es also sehr kühl. Es gibt zwar noch eine andere Möglichkeit: Wenn Sie die autonome Heizung nicht einschalten möchten, erhöhen Sie die Leerlaufdrehzahl mithilfe der elektronischen Geschwindigkeitsregelung, damit der Motor warm wird.

D2876-Motoren entsprechen den Euro-3-/Euro-4-Normen. Alle Motoren sind mit einer EVB-Motorbremse oder dem neueren EVBec ausgestattet. In Kombination mit dem EVBec-System kann auch ein MAN Pritarder Retarder eingesetzt werden.

MAN D2876-Motormodelle

MAN D2876 LFG01 Leistung 338 kW (460 PS)
MAN D2876 LF01 Leistung 338 kW (460 PS)
MAN D2876 LF02 Leistung 320–338 kW (435–460 PS)
MAN D2876 LF03 Leistung 320–338 kW (435–460 PS)
MAN D2876 LF04 Leistung 338 kW (460 PS)
MAN D2876 LF05 Leistung 375 kW (510 PS)
MAN D2876 LF06 Leistung 321–338 kW (436–460 PS)
MAN D2876 LF07 Leistung 338 kW (460 PS)
MAN D2876 LF08 Leistung 301 kW (409 PS)
MAN D2876 LF09 Leistung 338 kW (460 PS)
MAN D2876 LF10 Leistung 338 kW (460 PS)
MAN D2876 LF11 Leistung 338 kW (460 PS)
MAN D2876 LF12 Leistung 353 kW (480 PS)
MAN D2876 LF13 Leistung 390 kW (530 PS)
MAN D2876 LF14 Leistung 338 kW (460 PS)
MAN D2876 LF17 Leistung 390 kW (530 PS)
MAN D2876 LF20 Leistung 390 kW (530 PS)
MAN D2876 LF25 Leistung 301 kW (410 PS)
MAN D2876 LF31 Leistung 301 kW (410 PS)
MAN D2876 LF32 Leistung 301 kW (410 PS)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top