Motor Mercedes OM326

Engine Mercedes OM326

Der OM 326-Motor ist ein wassergekühlter OHV-Dieselmotor mit 6 Zylindern und 4 Taktvorkammern ohne Turbolader.

Die Anordnung der Zylinder erfolgt wie bei allen Motoren der OM 300-Serie in Reihe. Der Motor hat 10,8 Liter Hubraum und leistet 200 PS (147 kW). Die Masse des Motors beträgt je nach Modifikation 770-780 kg. Er wird in Lkws, hauptsächlich Mercedes-Benz O 317, eingesetzt. Um 1970 begann man mit der Ablösung der Motoren durch die neu entwickelte Baureihe OM 400, deren Produktion jedoch erst 1978 endgültig eingestellt wurde.

Spezifikationen

Motortyp diesel
Auch genannt OM 326 h
Hersteller Mahle, Kolbenschmidt, FP-Diesel, Goetze, OE Germany, Nural, FM Federal-Mogul
Produktionsjahre 01.1961
Leistungsabgabe, hp / kW 200 / 147 at 2200 rpm
Verschiebung, cm³ 10809
Anzahl der zylinder 6
Klappe 24
Schussbefehl 1-5-3-6-2-4
Zylinderbohrung, mm 128
Kolbenhub, mm 140
Kurbelwellenlager 7
Konfiguration inline
Kraftstofftyp diesel
Turbine Einnahme
Zylinderkopf OHV
Timing-Mechanismus stirnrad
Timing kipphebel
Kühlung wasser

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top